Liebe und andere Merkwürdigkeiten

Ja, die Liebe. Wie wichtig sie für viele Menschen ist, sehe ich immer an der Frage: „Was macht die Liebe?“ . Worauf ich mit stoischer Ruhe antworte: „Nett winken und vorbeigehen.“. Ja so ist das. Oder auch nicht. Zumindestens in meinen Fall kann ich keine Ergebnisse der Feldstudie „Was macht die Liebe?“ vorweisen. Außer vielleicht, […]

Gedankenfetzen II

TRIGGERWARNUNG Ich habe am Samstag den Film „Vielleicht lieber morgen“ gesehen, manchen besser bekannt als „The perks of being a wallflower“. Der Film war wundervoll. Verändernd. Irgendwas ist anders. Mit mir. Ich bin freiwillig vom Bahnhof nach Hause gelaufen, in die Abenddämmerung hinein. Ich wollte nicht alleine sein. Habe mich von Musik beschallen lassen, so […]

Über das Sein und das Dasein

Wäre es nicht schön, in einer Welt zu leben, in der alle die gleichen Rechte haben? Doch ist es richtig, einem Mörder Freiheit zu gewähren, weil alle anderen auch draußen rumlaufen? Ist es richtig, jemanden wegzusperren, weil er anders denkt, als „normal“? Doch was ist normal? Was ist die Norm aller Menschen? Gibt es solch […]