2 Jahre WordPress – Zeit für ein Resümée

Heute auf den Tag genau habe ich meinen ersten Blogeintrag auf wordpress geschrieben. ZWEI Jahre ist das schon her! Solange war ich noch nie bei einem Bloganbieter. Sonst bin ich schon ein paar Monate später wieder weg, wie Fußspuren im Wüstensand. Quelle: http://ethicalimpact.wordpress.com Wieviel ist in dieser Zeit geschehen. Und doch habe ich das Gefühl, […]

Theater, Theater!

Bevor ich mich gleich weiter für die Schule fertig mache – ok, bevor ich überhaupt anfange, mich für die Schule fertig zu machen, möchte ich euch kurz über mein Wochenenende berichten. Es sollte zumindestens interessant sein, denn mir tun höllisch die Füße weh. Oh ja. Nicht nur mein Kopf ist matsch, auch untenrum tut sich […]

Keine Zeit, keine Zeit!

Heute muss es schnell gehen. Ich muss noch für die Kunstklausur lernen, einen Shakespeare-Vortrag vorbereiten und Theatertext lernen. Ein straffes Programm für diese Woche. Nebenbei darf ich mir noch Gedanken um einen Geburtstag im November machen und eine Kunstmappe über -ismen anfertigen. Keine Zeit, keine Zeit! Das Leben hascht mich. Man könnte glatt das Gefühl […]

that´s life #21

oder auch, wie ich zu meinem Kater kam. Seit ich im Schuhkarton wohnte, wusste ich – ich bleibe hier nicht alleine. Aber ich wollte keinen schnöden Mitbewohner. Ich wollte eine Katze! Nach langen Hin und Her ließ ich mich zum Geburtstag mit Katzensachen beschenken. Doch das Wichtigste kam diesen Sonntag. Mein Kater kommt! Ich war […]

that´s life #20

So meine Lieben! Ich wurde letzte Woche wieder mal ein Jahr älter und weiser und was weiß ich nicht noch alles. Ich freue mich zurzeit einfach, dass es Klausurtechnisch langsam ruhiger wird. Da hat man auch direkt mal Zeit, sich um seine Haare zu kümmern, die jetzt laut Verpackung in einem „warmen Honigbraun“ schimmern dürften. […]

Liebe und andere Merkwürdigkeiten

Ja, die Liebe. Wie wichtig sie für viele Menschen ist, sehe ich immer an der Frage: „Was macht die Liebe?“ . Worauf ich mit stoischer Ruhe antworte: „Nett winken und vorbeigehen.“. Ja so ist das. Oder auch nicht. Zumindestens in meinen Fall kann ich keine Ergebnisse der Feldstudie „Was macht die Liebe?“ vorweisen. Außer vielleicht, […]

Psychologische Spielereien

Ich habe soeben einige interessante Artikel im Internet gelesen (die ich mir natürlich nicht gemerkt habe). Der Inhalt gab mir zu Denken. Es wurde wiederholt festgestellt, wie wichtig die Bindung zu Bezugspersonen in der frühen Kindheit ist. Was, wenn ich psychische Störungen habe, ohne es zu wissen? Eigentlich wirke ich recht normal, will ich behaupten. […]

that´s life #12

Mitte Februar   Zurzeit ist es so, dass ich das Gefühl habe, keine Kontrolle über mein Leben zu haben. Ich treibe von einem Tag zum anderem, ohne wirklich etwas zu machen. Ich habe Existenzängste. Miene Gedanken verstricken sich so sehr, das ich sie nicht mehr auseinander bekomme. Es gibt keinen Fels in meiner Brandung. Grade […]

Über das Sein und das Dasein

Wäre es nicht schön, in einer Welt zu leben, in der alle die gleichen Rechte haben? Doch ist es richtig, einem Mörder Freiheit zu gewähren, weil alle anderen auch draußen rumlaufen? Ist es richtig, jemanden wegzusperren, weil er anders denkt, als „normal“? Doch was ist normal? Was ist die Norm aller Menschen? Gibt es solch […]